Green-Bags für den guten Zweck!

Stilvoll und umweltbewusst im Schulalltag alle Bücher transportieren? Das geht mit unseren GREEN-BAGS! Sie sind aus LKW-Planen und Autogurten gefertigt und helfen dabei, Rohstoffen ein neues Leben zu geben, wenn ihre erste Funktion (als LKW-Plane) erfüllt ist.

 

Gegen eine Spende von 8 € für den Förderverein bekommt man so eine Tasche. Mit dem Tragen der Tasche tut man auch gleich noch was Gutes: der Förderverein unterstützt die Weibelfeldschule in ihrem täglichen Schaffen und Lernen, auch wenn er dabei für die Meisten unsichtbar bleibt. Das möchten wir hiermit ein kleines bisschen ändern - und hier kann man helfen!

 

Wir möchten auch ein Zeichen für die Umwelt setzten, denn es lassen sich schöne und nützliche Dinge aus Recycling herstellen.

Jahreshauptversammlung 2020

Einmal im Jahr trifft sich der Förderverein und bespricht das vergangene Jahr, zeigt, was war und was geplant ist. So kamen Vorstand und Mitglieder coronabedingt diesmal nicht im Frühjahr, sondern Anfang September zusammen. Vorstand und Kasse haben ihre Arbeit dargestellt und wurden von der Versammlung nach Protokoll entlastet. Die Leitung des Bewilligungsausschußes liegt weiterhin in den Händen von Herrn Bast und Herrn Wunderlich, beide sind Lehrkräfte der Weibelfeldschule. Für die Arbeit im Bewilligungsausschuss wurden per Abstimmung Herr Becker, Frau Kern, Frau Packebusch, Frau Pannes bestimmt.

Für die Kasse wird nun dringend jemand gesucht, da die bisherige Kassiererin das Amt abgeben hat und nur noch bis zur nächsten Jahreshauptversammlung im März 2021 die Kasse kommissarisch führt. Anwärter*innen werden natürlich eingearbeitet und von einer Fachkraft weitestgehend unterstützt. Interessierte können sich gern melden unter willkommen@foerderverein-wfs.de

Schulhonig 2020

Süßes Gold in Gläsern – ab sofort Verkauf unseres Schulhonigs in der Bücherei. (bis 16.07. geöffnet, dann wieder ab 3.8. je 10-15 Uhr)

Der Honig wurde am 02.07.2020 in unserer Schule geschleudert und abgefüllt. Preis pro Glas (250ml): ab 6,- (Spenden sind gern gesehen – die Bienen-AG befindet sich noch im Aufbau)

Mehr über die Bienen-AG erfahren Sie hier.

Alles im Blick haben – der WFS-Schulplaner kommt zum neuen Schuljahr!

Ab dem Schuljahr 2020/21 wird es einen Weibelfelder Schulplaner für alle interessierten SchülerInnen geben. Der selbstgestalte Schulplaner soll die Organisation und Strukturierung des Schulalltags erleichtern. Ebenfalls ist der Schulplaner ein wichtiges Kommunikationsmittel zwischen Schule und Elternhaus. Wir als Förderverein unterstützen die Finanzierung des Schulplaners!

Das Schulplaner-Team hat sich viele kreative Ideen einfallen lassen, damit der Schulplaner optimal im Schullalltag eingesetzt werden kann. Im Schulplaner ist u.a. Platz für Hausaufgaben, Stundenpläne, Termine, Notenlisten, Entschuldigungen, es gibt Infos über Angebote der WFS und vieles mehr.

Wir wünschen viel Freude beim Entdecken der Möglichkeiten im neuen WFS-Schulplaner!

MITwirken - und etwas BEwirken!

Die ehrenamtliche Position des Kassenwarts (d, w, m) ist ab Herbst 2020 vakant. Bewerben Sie sich, wenn Sie Spaß daran haben die Finanzen des Fördervereins zu managen! Sie werden durch unsere Mitarbeiterin unterstützt, die sich um Administration und Buchhaltung kümmert. Mehr in unserer Stellenausschreibung:

 

Es grünt und blüht auf dem Schulhof!

Im April 2020 wurden zahlreiche Neuanpflanzungen auf unserem Schulhof vorgenommen. Durch eine großzügige Spende vom Dreieicher Weihnachtskalender konnten Pflanzen gekauft werden, die nun eingepflanzt und umsorgt wurden, damit sie gut anwachsen. Bei der Pflanzenauswahl wurde besonders auf bienenfreundliche Blüten geachtet. So haben Stockrosen, Lavendel, Sonnenhut, Malvengewächse, Katzenminze, Astern, Glockenblumen, Günsel, Lupinen und weitere Pflanzen Einzug gehalten.

 

Ein großer besonderer Dank geht hier an Frau Staubach, die sich nahezu täglich um die Neuanpflanzungen gekümmert hat und dies auch weiterhin tut. 

 

Außerdem wurde die Homepage der Weibelfeldschule um einen Bereich erweitert, in dem sich unsere Kräuter-AG präsentiert. Derzeit sind Schilder in Arbeit, die an den Pflanzen angebracht werden und die Kinder mit einem QR-Code einladen, diese Pflanze kennen zu lernen. Die Vorarbeiten hierfür auf der Homepage sind nahezu abgeschlossen. (Klick aufs Blick!)

Musikschule als Kooperationspartner

Am Dienstag, 12.11.2019 wurde die musikalische Zusammenarbeit mit Kollegen der Musikschule Dreieich mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags besiegelt. Seit 2007 haben die Schülerinnen und Schüler unserer beiden Bläserklassen der Jahrgänge 5 und 6 die Möglichkeit, ein Blasinstrument von Grund auf zu erlernen und musizieren als Klassenorchester mit viel Freude zusammen. Ob Rock, Pop oder Klassik spielt dabei gar keine Rolle, das Gelernte präsentieren sie regelmäßig bei öffentlichen Auftritten.

Neben dem regulären Musikunterricht und zwei Unterrichtsstunden Orchesterprobe erhalten die Schülerinnen und Schüler der Bläserklassen pro Woche zusätzlich eine Unterrichtsstunde Instrumentalunterricht bei einer Lehrkraft der Musikschule. Übernahm bisher der Förderverein unserer Schule die Verträge mit den InstrumentallehrerInnen, geht dieser Part nun an die Musikschule. Um die Vermietung und Verwaltung der Musikinstrumente kümmert sich nach wie vor der Förderverein der Weibelfeldschule.

Mit der Bläserklasse 2.0 (2014 ins Leben gerufen) haben die Schülerinnen und Schüler der Bläserklassen die Möglichkeit, nach den zwei Jahren Förderstufe weiterhin gemeinsam zu musizieren. Und die Ergebnisse der intensiven Probenarbeit lassen sich hören!

Auf Konzerten und Auftritten präsentieren sie regelmäßig ein beachtliches instrumentales Können und musikalisches Zusammenspiel.

Das mobile Lernlabor zum Thema Rassismus

Das Mobile Lernlabor „Mensch, Du hast Recht(e)!“, eine Wanderausstellung der Bildungsstätte Anne Frank zu Rassismus, Diskriminierung und Menschenrechten gastiert im Septemberin der Schul- und Stadtteilbücherei Dreieich Weibefeldschule. WIR unterstützen zusammen mit der Bürgerstiftung Dreieich, die Sparkasse Langen-Seligenstadt und der Dreieich-Stiftung diese anschauliche und hochaktuelle Ausstellung. 

Die Jahrgänge 8-10 der Weibelfeldschule werden von Schülerinnen und Schülern des Politik-Leistungskurses durch die Objekte begleitet und können mit den extra ausgebildeten Peers über neu gewonnene Aspekte sprechen.

In den letzten Monaten hat der Förderverein folgende Projekte unterstützt:
 

Bes...s...s...s...sondere neue Lehrkräfte!

Seit Mitte Februar hat die Weibelfeldschule etwa 10.000 neue geflügelte Lehrkräfte: Bienen. Mit Hilfe von derzeit zwei Bienenvölkern können die SuS der Klassenstufen 5-13 nun in einer AG den Umgang mit den fleißigen Summern hautnah erleben, wie es so zugeht in einem Bienenstock.

Der Förderverein unterstützt dieses Projekt finanziell großzügig, damit Schutzanzüge, Equipement und anderes bezahlt werden kann.

Mit den Bienenvölkern, der Kräuter-AG, dem Flaschenprojekt „Mehr drin als du denkst“ und den Forscher- und Entdeckerklassen geht die Weibelfeldschule immer weiter auf ihrem Weg, den SuS Natur anschaulich näher zu bringen und so einen respektvollen Umgang mit unserer Umwelt zu schulen.

 

ACHTUNG!

 

Untergebracht sind die Bienen auf der Westseite des Hauptgebäudes.
Wir bitten darum, die Bienen nicht zu stören und vor allem keine Manipulationen an den Kästen vorzunehmen.

Bei Fragen rund um das Projekt sind die Ansprechpartner Herr Becker und Herr Weidmann. In dringenden Fällen erreichen Sie uns unter der folgenden Nummer: 0176/52110385

Förderverein finanziert Ukulelen-Projekt!

Seit diesem Schuljahr üben sich die zwei Musikkurse der Qualifikationsphase im Ukulele spielen. Der Förderverein unterstützt das Projekt mit einem kompletten Klassensatz der Instrumente. 

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den Förderverein für diese Spende, denn so können ausnahmslos alle Schülerinnen und Schüler ohne Probleme an dem Projekt teilnehmen. Mehr Infos hier.
 

Hannah Schulte-Sasse

Neue Periodensysteme für die Chemie!

Es ist DAS zentrale Thema in der Chemie und ohne DAS geht fast nichts: das Periodensystem der Elemente veranschaulicht die Elemente, um die sich im Chemieunterricht fast alles dreht. Doch die letzten großflächigen Periodensysteme in den Klassenräumen waren in die Jahre gekommen und zerschlissen. Schnell und unkompliziert erklärte sich unser engagierte Förderverein bereit, in drei Chemieräumen moderne und flexibel zusammenrollbare neue Periodensysteme zu installieren.

 

Übrigens:

Der Förderverein ist nicht nur Initiator und Unterstützer vieler verschiedener Projekte, sondern beteiligt sich auch finanziell an Fahrten und verwaltet schulexternes Personal.


Jeder kann mithelfen! Ob als passives Mitglied oder aktiv bei einzelnen Projekten - unterstützen auch Sie den Förderverein und gestalten unsere Schule mit!

 

Zuletzt aktualisiert: Januar 2020

Kontakt

Förderverein der Weibelfeldschule Dreieich e.V.
Am Trauben 17
63303 Dreieich
Tel.: 06103 3869880

willkommen@
foerderverein-wfs.de

Konto

 

Sparkasse Langen-Seligenstadt

 

IBAN: DE29506521240039

119409

 

BIC: HELADEF1SLS